Zug

Zug

Die Individuen führen jahreszeitliche Wanderungen aus und kehren später wieder ungefähr, manche auch exakt in die Ausgangsregion zurück. Die Vögel werden Zugvögel, die Arten ziehende Arten genannt. Zugvögel unter den europäischen Eulen sind die Sumpfohreule und die Zwergohreule. Der Zug aus dem Brutgebiet in das Überwinterungsgebiet wird Wegzug, die Umkehr Heimzug genannt. Bei Zugvögeln findet das Dispersal erst beim Heimzug statt.
2014 Kniprath

bei Sumpfohreule kein phänologisch festgelegter Hin- und Rückzug, sondern eher ein Herumvagabundieren. Diese Art würde ich nicht als „Zugvogel“ bezeichnen.
Scherzinger 13.3.2016

In Die Eulen Europas finde ich bei der Sumpfohreule unter Ortsveränderungen gleich zu Beginn „ziehen“ und später dann noch 3 oder 4x „Zug“. Muss das geändert werden?
Kniprath 20.3.2016

Zwergohreule

Ausführliche Infos zu dieser Eulenart finden sich hier: Zwergohreule.

Zuletzt geändert:: 2020/05/10 00:53
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed