Geschwisterposition

Geschwisterposition

Viele Eulen beginnen meist mit dem ersten Ei mit der Bebrütung. Daraus resultieren große Unterschiede in der Entwicklung der Nestgeschwister. Das wird als Grundlage für eine bei Nahrungsknappheit noch während der Aufzucht erfolgende Schrumpfung der Jungenzahl angesehen (GLUTZ VON BLOTZHEIM & BAUER 1989: 257) (Brutreduktion). Sicher ist nur, dass dieses Schrumpfen(fast) immer beim/bei den Jüngsten und daher Kleinsten einer Brut beginnt. Die Position der einzelnen Jungeule in der Geschwisterreihe hat also oft eine entscheidende Bedeutung für ihr Überleben bis zum Ausfliegen und danach für die Wahrscheinlichkeit, sich in der Nähe des Geburtsortes anzusiedeln.
Kniprath 2016


nächste Seite

Zuletzt geändert:: 2020/05/10 00:53
Driven by DokuWiki Recent changes RSS feed